One Pot Pasta

ZUTATEN:
  • 125g Spaghetti
  • 100g Babyspinat
  • 100g Tomaten
  • 30g getrocknete Tomaten
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • ½ Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Einige Blätter Basilikum
  • 40g Parmesan
  • 1 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
ZUBEREITUNG:
  1. Spinat putzen. Zwiebel in feine Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken und Cocktailtomaten halbieren.
  2. Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin ca. 3 – 5 Min. anschwitzen.
  3. Nun Pasta, Babyspinat, Cocktailtomaten, Thymian und Basilikum in die Pfanne geben und mit Brühe aufgießen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 10 – 12 Min. köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Danach einige EL Ricotta unterrühren und Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Mit Basilikum und frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.

Werde zum Smoothielöffler