Über 50.000 Kunden vertrauen uns bereits - Gratis Versand in Deutschland ab 39 €

0

Dein Warenkorb ist leer

Spinat-Zoodles mit grünem Pesto

ZUTATEN:
  • 4 Karotten
  • 100 ml Kokosmilch
  • 150 g Spinat gefroren
  • 5 Champignons
  • Sesam
  • Salz, Pfeffer, Curry, Kurkuma
  • 1 kleine Zwiebel
  • Minze
  • 2 Knoblauchzehen
ZUBEREITUNG:
  1. Zuerst die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Champignons in Scheiben schneiden und Karotten mit einem Spiralschneider zu Karottenspaghetti verarbeiten
  2. Die Zwiebel in einer Pfanne in Olivenöl anbraten, eine Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse zu der Zwiebel drücken.
  3. Danach die Karottennudeln dazu geben und anbraten und mit ca. 1 EL Curry, 1/2 El Kurkuma, Salz und Pfeffer nach Belieben würzen
  4. Gleichzeitig in einem kleinen Topf den Spinat auftauen - dafür einfach die gefrorenen Spinatwürfel mit ca. 2cl Wasser köcheln lassen, bis der Spinat aufgetaut und das Wasser verdampft ist. Den Spinat mit Salz und einer Knoblauchzehe würzen.
  5. Die Karottennudeln mit 100ml Kokosmilch ablöschen, aufkochen danach mit dem Spinat und dem Sesam als Topping servieren.

Werde zum Smoothielöffler