Süßkartoffel-Pfirsich-Salat

ZUTATEN:

Für den Salat

  • 1 Süßkartoffel
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Pfirsiche oder Nektarinen
  • 50 g Rucola oder anderen Salat
  • 50 g Kirschtomaten
  • 15 g geschälte Pistazien
  • Halbe Packung Feta

Für das Dressing

  • 30 ml Olivenöl
  • 4 Esslöffel Essig
  • 1/2 Esslöffel Limettensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Etwas Wasser zum verdünnen des Dressings
ZUBEREITUNG:
  1. Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit etwas Olivenöl bei mittlerer Stufe ca. 15 Minuten anbraten, bis sie weich sind.
  2. Pfirsiche/Nektarinen halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. In einer heißen Pfanne ca. 2 Minuten in Olivenöl von jeder Seite anrösten.
  3. Tomaten halbieren, mit Süßkartoffeln, Pfirsich/Nektarinenspalten, Rucola und Pistazien vermischen. Feta über den Salat krümeln.
  4. Alle Zutaten für das Dressing mixen und mit dem Salat vermengen. Kurz ziehen lassen und servieren.

Werde zum Smoothielöffler