Blumentopf

2 Kommentare

Hier haben wir dir ein geniale Idee mitgebracht, wie du aus unseren Dosen einen schönen Blumentopf machen kannst.

Das brauchst du:
  • Leere Dose
  • Zimmerpflanze
  • Steine (Dekosteine oder Kies)
  • Juteseil ca. 7m (je nach Dicke des Seils)
  • Schere
  • Heißklebepistole
SCHRITT 1:

Zuerst die Dose ausspülen, damit auch die letzten Pulverreste verschwinden, abtrocknen und es kann losgehen! In der Zwischenzeit kannst du schonmal die Heißklebepistole vorheizen lassen, dass spart Zeit.
Als nächstes suchst du dir einen Punkt auf der Dose, bei dem das Seil starten soll, am besten am unteren Rand der Dose Auf diese Stelle gibst du einen großen Klecks Heißkleber und klebst den Anfang des Seils fest. Drück das Seil für ca. eine Minute fest, damit es sicher an der Dose hält.

SCHRITT 2:

Anschließend wickelst du das Seil um die Dose. Jedes Mal wenn du einmal rum bist, gibst du erneut einen bisschen Heißkleber auf die Dose und klebst das Seil fest, um es besser zu fixieren.

SCHRITT 3:

Die letzte ‚Runde’ fixisierst du komplett mit Heißkleber, damit am Ende nichts abrutschen oder abfallen kann.

SCHRITT 4:

Jetzt gibst du einfach Steine in die Dose. Ich habe Dekosteine verwendet. Die Steine helfen dabei Staunässe zu vermeiden. Du brauchst so viele Steine, dass die Erde der Pflanze bündig mit der Dose abschließt.

SCHRITT 5:

Als letztes pflanzt du die Zimmerpflanze in die Dose und fertig ist der wunderschöne Blumentopf fürs Wohnzimmer, die Küche, das Büro oder wo auch immer ihr euch den Topf hinstellen möchtet.

Fertig ist dein schicker Blumentopf!

2 Antworten

hpjRzOZAKsCUmeWg

18. November 2019

zBTqgijstfJcmGL

tmJBSxZFpUEVCXGL

18. November 2019

ciWaqfQweUAY

Schreib einen Kommentar

Werde zum Smoothielöffler