3 Tipps, um deinen Stoffwechsel einfach zu aktivieren

In der Energieversorgung deines Körpers spielt er eine extrem wichtige Rolle – der Stoffwechsel. Funktioniert er perfekt, versorgt er jede Zelle mit den nötigen Mineralien und Nährstoffen, transportiert Giftstoffe aus deinem Körper und aktiviert deine Fettverbrennung. So wirst du mit ausreichend Energie für den Tag versorgt und fühlst dich einfach fitter. Deshalb wollen wir dir drei ganz simple Methoden vorstellen, die du einfach in deinen Alltag integrieren kannst und deinem Körper so etwas Gutes tust.

Heize deinem Körper mit Gewürzen ein

Das richtige Essen ist für den Stoffwechsel von großer Bedeutung. Vor allem die verwendeten Gewürze verleihen dem Essen nicht nur einen tollen Geschmack, sondern können auch deinen Stoffwechsel aktivieren. Scharfe Gewürze wie etwa Chili, Pfeffer oder Knoblauch heizen deinem Körper so richtig ein und aktivieren deine Verdauung. Auch andere Gewürze wie etwa Zimt oder Kumin können dir dabei helfen, deinen Stoffwechsel zu beschleunigen. Also, das nächste Mal, wenn du etwas Leckeres kochst, denke an die richtigen Gewürze, damit dein Essen nicht nur gut schmeckt, sondern auch noch deinen Stoffwechsel ankurbelt und so deinem Körper die nötige Energie verleiht.

 

Trinke dich fit

Wusstest du, dass schon ein Flüssigkeitsverlust von 2% die körperliche und geistige Fähigkeit um bis zu 20% einschränken kann? Für den Körper und vor allem deinen Stoffwechsel ist es daher besonders wichtig, dass du genug trinkst. Ohne eine ausreichende Zufuhr von Flüssigkeit kann dein Körper keine Giftstoffe abtransportieren, geschweige denn effektiv Fett abbauen. Deshalb empfehlen wir dir pro Tag mindestens zwei Liter Flüssigkeit zu dir zu nehmen.

Du fragst dich jetzt bestimmt, wie du es dauerhaft schaffen kannst mehr zu trinken. Eine wirklich tolle Methode ist die Verwendung von fruit infused water. Es handelt sich dabei um einen Mix aus verschiedenen leckeren Früchten und ganz normalem Wasser. Einmal morgens in einer Flasche deiner Wahl zubereitet, lässt es sich über den Tag verteilt immer wieder auffüllen. Da das Fruchtwasser nicht nur ausgezeichnet aussieht, sondern auch hervorragend schmeckt, wirst du automatisch mehr trinken. Zusätzlich zu dem positiven Einfluss der Flüssigkeit nimmst du so direkt noch wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente der Früchte auf und bringst deinen Stoffwechsel doppelt in Schwung. Sehr empfehlenswert hierbei ist die Verwendung von Ingwer. Die Powerknolle ist dafür bekannt, den Stoffwechsel so richtig in Fahrt zu bringen.

 

Mit Sport den Stoffwechsel ankurbeln

Das man mit Sport den Stoffwechsel ordentlich in Fahrt bringt, dürfte kein Geheimnis sein. Durch regelmäßige Bewegung erhöhst du deinen Grundumsatz und verbrennst mehr Kalorien. Regelmäßiger Sport und der Aufbau von Muskelmasse, können dazu beitragen deinen Stoffwechsel zu optimieren. Am besten funktioniert das, mit einer Kombination aus Kraft- und Ausdauersport. Du musst jetzt natürlich nicht 5 Mal die Woche ins Fitnessstudio gehen. Auch kleine Veränderungen im Alltag können schon dabei helfen, deinen Stoffwechsel anzukurbeln. Falls du den ganzen Tag bei der Arbeit sitzen solltest, ist es sinnvoll alle Stunde kurz aufzustehen und ein paar Schritte zu gehen. Auch Spaziergang am Morgen, hilft nicht nur dabei wach zu werden, sondern bringt dein ganzes System ordentlich in Gang.

Wie du siehst, ist es gar nicht so schwer den Stoffwechsel anzuregen. Schon einige kleine Änderungen in deinen täglichen Abläufen können dir helfen deine Fettverbrennung zu beschleunigen und dich insgesamt einfach besser zu fühlen. Stoffwechsel aktivieren und gesünder leben!


Schreib einen Kommentar

Werde zum Smoothielöffler