Über 50.000 Kunden vertrauen uns bereits - Gratis Versand in Deutschland ab 39 €

0

Dein Warenkorb ist leer

Smoothie Bowl Guide

Damit du immer gestärkt und voller Energie in den Tag startest, haben wir für dich den ultimativen Smoothie Bowl Guide zusammengestellt. So kannst du dich inspirieren lassen, um Abwechslung in deinen Frühstücksalltag zu bringen.

 

Die Basis für deine Smoothie Bowl bildet eine unserer Smoothie Bowl Sorten. Diese bestehen aus gefriergetrockneten Früchten in Kombination mit ballaststoff- und proteinreichem Getreide, Nüssen und Superfoods.

Der Smoothie Bowl Mix erleichtert dir die Zubereitung deines Frühstücks und ist innerhalb einer Minute fertig angerührt, damit du morgens mehr Zeit für andere Dinge hast.

 

Die Zubereitung funktioniert ganz einfach. Mische 6 EL des Smoothie Bowl Mix deiner Wahl einfach mit ca. 150 ml Wasser, Kuhmilch oder jeglicher Pflanzenmilch wie beispielsweise Mandel-, Soja-, Kokos-, Kokos-Reis- oder Haferdrink und lasse ihn kurz quellen.

Hier kannst du ganz nach deinem Geschmack wählen und variieren. Innerhalb von nur 60 Sekunden entsteht ein vollwertiges Gericht und der Grundstein für deine perfekte Smoothie Bowl ist somit gelegt.

Du kannst dir deine Smoothie Bowl natürlich auch ohne diese zu pimpen schmecken lassen. Für diejenigen die noch einige Extras zu Ihrer Bowl hinzufügen möchten, gibt es aber zahlreiche Variationen und Kombinationsmöglichkeiten.

 

Für einen zusätzlichen Vitaminkick und um noch mehr Farbe und Abwechslung in deinen Morgen zu bringen, kannst du deine Bowl mit jeglichen Früchten deiner Wahl verzieren. Auch hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt, egal ob beerig mit Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren oder Johannisbeeren, mit einem Energiekick durch Bananen oder süße Exotik dank Mango, Ananas oder Maracuja.

 

Wenn du dein Frühstück mit einem Klecks an Proteinen etwas aufpimpen möchtest, kannst du zu deiner Smoothie Bowl einige Löffel Joghurt, Skyr, Quark oder ein Proteinpulver deiner Wahl hinzufügen.

Crunchy wird deine Bowl durch die Zugabe von Granola, Müsli oder Flocken (z.B. Haferflocken, Dinkelflocken, Hirseflocken, Sojaflocken oder Quinoaflocken). Nüsse, Körner und Samen versorgen dich am Morgen mit gesunden Fetten und Nährstoffen.

Übrigens, falls du dein Granola selbst herstellen möchtest, haben wir ein super einfaches und schnelles Rezept für zuckerfreies Granola für dich vorbereitet.

Wem es nicht cremig und nussig genug sein kann, kann mit Nussmus wie Mandel-, Haselnuss-, Wallnuss-, Cashew-, Erdnussmus oder auch Kokosmus die Bowl zusätzlich verfeinern. Für Cremigkeit und Süße kannst du aber auch Fruchtmus wie Apfel oder Birnenmus oder Fruchtsoßen verwenden.

Wenn du Fruchtsoßen oder Mus kaufst solltest du aber unbedingt darauf achten, dass sie keinen zugesetzten Zucker oder Zusatzstoffe enthalten. Alternativ kannst du dir dein Fruchtmus aber auch ganz einfach selbst kochen. Du musst die Früchte nur gut waschen, evtl. schälen und entkernen (Äpfel oder Birnen) und mit etwas Wasser (so das die Früchte bedeckt sind) in einem Topf zum kochen bringen und so lange kochen bis sie weich sind. Danach einfach auskühlen lassen und ab in den Mixer damit. Fertig ist dein Mus.

 

Als besonderes Extra kannst du deine Bowl mit Gewürzen wie Zimt, Ingwer oder Kardamom verfeinern. Durch die Verwendung von verschiedenen Pulver wie Kakao-, Spirulina-, Maca-, Matcha-, Rote Bete- oder Moringapulver bringst du einen zusätzlichen Superfoodkick in deine Frühstücks Bowl.

 

Die letzten Zutaten für deine perfekte Smoothie Bowl sind die Toppings. Egal ob Blütenpollen, Kokoschips, Maulbeeren, getrocknete Früchte oder gepufftes Getreide wie Amaranth, Quinoa oder Buchweizen, sie alle verleihen deinem Frühstück eine Portion Nährstoffe. Du kannst auch unsere fertig gemixten Smoothie Bowl Toppings verwenden, wenn du dir nicht so viele verschiedene Zutaten zulegen willst.

 

Wie du siehst kannst du deine Bowl ganz nach deinem Geschmack zusammenstellen und hast jetzt genügend Inspirationen für deinen nächsten Frühstücksmorgen.

Jetzt steht der Zuckerfrei Challenge nichts mehr im Weg und du kannst jeden Tag frei von zusätzlichem Zucker oder Zusatzstoffe durchstarten.

 


Werde zum Smoothielöffler