Unsere neuste Smoothie Bowl Sorte Zimterella ist bereits zu haben und wir können nicht genug von ihr kriegen! Was ist denn auch besser als ein gesundes Apfel-Zimt-Frühstück, wenn es draußen immer kälter und dunkler wird?

Aber, weil wir die Zimterella ja sooo gerne mögen, möchten wir auch möglichst lange was von ihr haben! Was wir hier versuchen, ist den Kuchen essen und gleichzeitig behalten 😉

Und deswegen stellen wir euch die super einfache Sparfuchs-Zimterella-Version vor!
Magst du sparsam mit der Zimterella Dose umgehen und dir trotzdem ihren wundervollen, weihnachtlichen Geschmack nicht verbieten, genauso satt werden, und dazu noch in den kalten Stunden ein kuschelig warmes Frühstück genießen?

Wir zeigen dir, wie das geht!

Smoothie Bowl

Bereite ein ganz einfaches Porridge/ Haferbrei vor, indem du 4-5 Esslöffel Haferflocken mit Wasser oder Milch aufkochst und ca. 5min bei niedriger Hitze köcheln lässt, bis ein Brei entsteht.
Nachdem deine Porridge-Base etwas abgekühlt ist, mische 2-3 Esslöffel Zimterella Pulver unter. Gerne auch mehr oder weniger, ganz nach deinem Geschmack und täglichem Zimterella-Bedarf.

Zum Schluss kannst du noch mit den Toppings kreativ werden: Frische Früchte und Nüsse für etwas Crunch sind immer eine gute Wahl!

Und? Was sagst du zu der Sparfuchs Edition von Zimterella?

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.