Blaubeer-Kuchenbites

ZUTATEN:
  • 150g Nüsse gerieben
  • Ca. 6 Datteln
  • 4 EL Mandelmus oder Erdnussmus
  • 100g gepuffter Amaranth
  • 100g Haferflocken fein
  • 25g Leinsamen oder Chiasamen
  • 1 Prisen Salz
  • 100 ml Hafermilch
  • 5 EL Käptn Blaubeer
ZUBEREITUNG:
  1. Den Ofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen.
  2. Die Datteln mit der Hafermilch, Salz und Mus in den Mixer geben und so lange mixen bis sich alles schön vermengt hat.
  3. Danach die trockenen Zutaten bis auf Käptn Blaubeer zusammenmischen und dann mit der Dattelmasse vermengen.
  4. Die Hälfte der Masse in eine Schüssel geben und mit Käptn Blaubeer mischen.
  5. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Jetzt wird zuerst die helle Masse rechteckig auf das Backpapier aufgestrichen und danach die dunkle (mit Käptn).
  6. Die Kuchenbites für ca. 30 Minuten backen (Je höher desto länger). Auskühlen lassen und dann in Riegelform oder kleine Quadratische Bites schneiden.

Werde zum Smoothielöffler